Ergotherapie bei Kindern

Therapie von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen
Behandlung von Entwicklungs- und Wahrnehmungstörungen, Lernstörungen und ADHS

Wenn Kinder den heutigen Anforderungen nicht gerecht werden, bleiben sie zurück. Sie werden zu Außenseitern oder geraten unter einen enormen Leistungsdruck.
Manche Kinder oder Jugendliche haben ein unpassendes Tempo oder stellen sich ungeschickt an. Andere können einer Unterrichtsstunde von 45 Minuten nicht ausdauernd folgen oder fallen aufgrund ihres Sozialverhaltens aus der Gruppe heraus. Die Folge sind dann oft Gespräche mit den Lehrern, Kindergärtnern oder Sportvereinen.

Ich als Ergotherapeutin kann Sie, und vor allem Ihr Kind dabei unterstützen, jetzt in dieser sensiblen und lehrreichen Phase nicht den Anschluss zu verlieren. Ich verfüge über zahlreiche Fortbildungen in der Ergotherapie bei Kindern und unterstütze sie bestmöglich um ihre persönlichen Ziele zu erreichen und den Alltag Ihres Kindes zu erleichtern.

Ein entspanntes, selbstbewusstes und zufriedenes Kind ist das Ziel in der Ergotherapie.

Rollenbahn und Rollbrettbahn für die Ergotherapie bei Kindern

Was genau leistet die Ergotherapie bei Kindern?

Häufig stellen sich die Fragen „Was ist Ergotherapie?“ und „Wann braucht mein Kind Ergotherapie?“.

Die Ergotherapie ist ein vom Arzt verordnetes Heilmittel. Sie unterstützt Ihre lieben Kleinen in ihrer Entwicklung zur Selbstständigkeit. Zudem zeigt sie Ihnen und Ihrer Familie Wege auf, ihr Kind positiv zu begleiten. Die Therapie erfolgt oft spielerisch.

Sie sind sich unsicher, ob Ihr Kind Unterstützung braucht? Das können wir für Sie tun:

Grobmotorik trainieren

Um häufigen Stürzen und Verletzungen zu entgehen, sind

  • das sichere Klettern
  • das Steigen von Treppen und
  • der Einbeinstand

sehr wichtig.

Großer Sportraum für die Kindertherapie

Kinder, die sehr schnell laufen, schnell hinfallen oder auch das Klettern vermeiden, zeigen oft Auffälligkeiten im Gleichgewicht, der Koordination oder der Muskelspannung. In unserem 40m² großen Sportraum lassen sich diese Grundfähigkeiten in geschützter Umgebung gezielt trainieren.

Zudem unterstützen wir Kinder mit angeborenen Schädigungen (Tetraparesen oder Hemiparesen) und mit erworbenen Schädigungen nach Unfällen, epileptischen Anfällen. Wir üben mit Ihnen ein sicheres Handling beim Tragen, Füttern, Waschen und Anziehen Ihres Säuglings. Das Kleinkind unterstützen wir in der Therapie durch eine Umgebung, die zur Bewegung motiviert.

Feinmotorik trainieren

Nicht nur der Umgang mit Schere und Besteck sind wichtig. Wenn die Zusammenarbeit beider Hände aufgrund einer Koordinationsstörung beeinträchtigt ist, können auch

  • die kleinen Knöpfe an der Hose
  • der Reißverschluss an der Jacke oder
  • die Schleife am Schuh

zu einer echten Herausforderung werden. Mit standardisierten Tests, genauer Beobachtung und der Überprüfung der Fingergeschicklichkeit wird in unserer Ergotherapie ein spezifisches Trainingsprogramm aufgestellt.

Schon viele waren stolz bei der Einschulung eine der wenigen zu sein, die die Schleife am Schuh sicher binden konnten.

„Mal-faule“ Kinder motivieren

Wer kennt das nicht? Er ist zu faul! Er kann das, aber er will nur nicht! Immer wenn andere Kinder malen, geht er in die Bauecke!

Selten liegt es tatsächlich am fehlenden Interesse. Wenn ich als Kind feststelle, ich kann es immer schlechter als meine Freunde, dann verliere ich die Lust. Dadurch übe ich weniger, sollte aber eigentlich mehr üben.

Ursachen für Probleme oder Auffälligkeiten in der Grafomotorik sind häufig

  • unsichere Händigkeit
  • versteckte Linkshändigkeit
  • Konzentrations- und Aufmerksamkeitsschwierigkeiten
  • Beeinträchtigungen der Wahrnehmung oder
  • Koordinationsschwierigkeiten

Zunächst erfolgt eine genaue Überprüfung der grafomotorischen Fähigkeiten, der Stifthaltung und der Kraftdosierung. Danach wird ein individuelles Training aus der Vielzahl unserer Übungsprogramme zusammengestellt. Zudem erhält jeder sein ganz persönliches Trainingsheft für zu Hause.

Rollerball? Füller? Bleistift? Dicke oder dünne Buntstifte? Wir unterstützen sie bei der Auswahl geeigneter Stifte. Der Start ins Schreiben wird damit ein Erfolg.

„Damit die Übertragung von Erfolgen auch bei Ihnen zu Hause und in der Schule gelingt, ist eine intensive Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern für mich besonders wichtig.“

Kathleen Kreibich

Hilfe bei der Feststellung der Händigkeit

Ihr Kind wechselt beim Ausmalen die Hand? Oder isst mal mit rechts und mal mit links? Es putzt die Zähne mit links, aber die Schuhe mit rechts?

Das sind ganz klare Zeichen einer unsicheren Händigkeit Ihres Kindes. Bis zu einem bestimmten Alter entspricht das auch der normalen Entwicklung. Besteht diese Unsicherheit aber über das 5. Lebensjahr hinaus, sollte es dringend untersucht werden.

Jeder Mensch verfügt über eine stärkere Ausprägung und Dominanz einer Gehirnhälfte. Diese Festlegung erfolgt bei manchen schon sehr früh (1,5 – 2 Jahre) bei anderen jedoch auch später. Bis zum 5. Geburtstag sollte die Entwicklung der Händigkeit aber vollständig abgeschlossen sein.

Mit standardisierten Tests, genauer Beobachtung und Elternbefragung ermitteln wir die Händigkeit. Die Ergotherapie hilft auch bei der Feststellung eventueller Schwierigkeiten, welche die Lateralität negativ beeinflussen.

Anschließend beraten wir Sie und die Einrichtungen dabei, die Benutzung der stärkeren Hand zu festigen.

Kinder mit unentdeckten Problemen der Lateralität und umgelernte Linkshänder

  • entwickeln oft Schwierigkeiten der Konzentration
  • zeigen ein vermehrtes Spiegeln von Zahlen und Buchstaben
  • weisen Unsicherheiten der Raum-Lage-Wahrnehmung auf
  • leiden vermehrt unter Kopfschmerzen

Sozialen Fähigkeiten trainieren

Das Spielen in der Gruppe oder mit den Geschwistern muss gelernt sein. Egal ob Kleinkind oder Schulkind, das Einhalten von Regeln und Struktur gelingt manchen nur schwer.

Eine enge Zusammenarbeit mit der Einrichtung und Ihnen als Eltern ist hier unbedingt wichtig. Sowohl gezielte Hilfestellungen von den Therapeuten als auch ein kindgerechtes Gruppentraining findet bei mir in der Praxis statt.

Aufmerksamkeit, Arbeitstempo und Konzentration trainieren

Es verlangt viel Ausdauer eine Schulstunde von 45 Minuten zu meistern. Die Inhalte innerhalb dieser Zeit aufnehmen zu können, erfordert viel Aufmerksamkeit. Das Aufgenommene auf Lerninhalte eigenständig anzuwenden verlangt viel Konzentration.

Egal ob in der Einzeltherapie oder innerhalb der Gruppe. Etwa 2 bis 4 Schüler pro Klasse benötigen ein gezieltes Training, um diese Anforderung zu schaffen. Wir unterstützen Ihr Kind in der Schule und arbeiten mit Ihnen als Eltern zusammen, damit die Hausaufgabenzeit und das Lernen im Alltag nicht zu einer Belastung wird. Durch standardisierte Tests oder genaue Videobeobachtung lassen sich diese Fähigkeiten schnell und sicher einschätzen.

Geistige Fähigkeiten trainieren und den Entwicklungsstand fördern

Zum Erlernen von Buchstaben, Zahlen, Mengen, Formen und Farben benötigen Kinder mit

  • geistigen Behinderungen
  • Lernschwächen und
  • Entwicklungsverzögerungen

häufig zusätzliche Erklärungen, Hilfsmittel oder spezielle Übungsmaterialien.

Therapiematerial zur Ergotherapie von Kindern

Durch standardisierte Tests und genaue Beobachtung lässt sich der Entwicklungsstand im Vergleich zu Anderen einschätzen und anschließend konkret lernen und fördern. So entgeht man der Gefahr vorschnell auf eine falsche Schule eingeschult zu werden.

Ergotherapie bei Kindern mit besonderen Schwerpunkten wie ADHS, Down-Syndrom, Autismus, ICP oder Hemiparese

Die Aufklärung und Beratung des Umfeldes ist ein wichtiger und zentraler Schwerpunkt unserer Arbeit.

Wir beraten Sie und Ihre Familie. Wir klären über Möglichkeiten und Zukunftschancen aber auch Gefahren und Probleme auf. Zudem unterstützen wir die Kinder, ihr volles Leistungspotential und ihre Stärken zu entwickeln und wahrzunehmen. Eine bestmögliche Integration steht dabei im Vordergrund.

Neue Behandlungsverfahren wie das Neurofeedback werden bei uns in der Ergotherapie bei Kindern in den Bereichen ADHS/ADS und Autismus erfolgreich angewendet.

Wahrnehmung trainieren

Die Verarbeitung der Wahrnehmungsreize wird als Prozess der sensorischen Integration bezeichnet. Dazu gehören das Sehen, Hören, Riechen, Fühlen, Schmecken und das Gefühl der eigenen Körperwahrnehmung.

Das Organ funktioniert optimal. Aber die Wahrnehmung der Reize kann reduziert oder gesteigert sein. Manche Kinder können ein „g“ und „k“ oder ein „d“ und „t“ nicht sicher heraushören. Andere lassen sich ungern berühren oder sind kitzelig. Manche merken es nur schwer, wenn sie sich verletzen.

Wenn ein Kind immer über den Rand malt, schwer puzzelt oder ein gemeinsames Sockenpaar nur schwer findet, sollte abgeklärt werden, ob die Verarbeitung der optischen Reize funktioniert.

Aufschluss über eine mögliche Betroffenheit geben:

  • standardisierte Testungen
  • Fragebögen für Eltern, Erzieher und Lehrer
  • genaue Verhaltensbeobachtung des Kindes

Auch das Essen kann davon betroffen sein. Wenn ich bestimmte Lebensmittel intensiver spüre, so können die Fruchtstücke im Joghurt bereits zu viel sein.

Bei einer Wahrnehmungsstörung können betroffene Kinder sehr schnell von einer guten Ergotherapie profitieren. Das richtige Umfeld ist dabei entscheidend. So erfolgt die bessere Körperwahrnehmung über Reize wie Druck, Zug, Reibung und Beschleunigung. In unserem 40m² großen Sportraum bieten die Rollenbahn, die Hängematte, das Rollbrett, das Wackelbrett und verschiedene Kletterparcoure genau die richtigen Reize.

Und die 75kg schwere riesige Bohnenwanne? Bestens geeignet um taktile Reize am ganzen Körper zu setzen. Egal welche Reize bei Ihrem Kind gefördert werden müssen, wir schaffen für jeden individuell das passende Umfeld.

Profitieren Sie und Ihr Kind von meiner langjährigen Erfahrung in der Therapie von Kindern

Ich bin fortgebildet in bewährten Therapieverfahren wie Sensorische Integrationstherapie, Verhaltens- und Lerntraining nach Dr. Fritz Jansen, ADHS Training, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstraining, Säuglingstherapie in Anlehnung an das Kinder-Bobath Konzept und Neurofeedback.

Meine Leistungen in der Ergotherapie bei Kindern

Ergotherapie bei Kindern: Kleinkind krabbelt die Rollbrettbahn hinauf
N
genaue Befundung unter Einsatz standardisierter Testverfahren (Teach, FEW2, M-ABC2, weitere)
N
Training der motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten, Förderung des Entwicklungsstandes
N
Verhaltenstraining, Konzentrationstraining, Lernförderung, soziales Kompetenztraining einzeln oder in der Gruppe
N
ausführliche Aufklärung, Beratung und Anleitung der Eltern und näheren Angehörigen
N
Aufklärung und Beratung von Erziehern, Lehrern und anderen Bezugspersonen im Umfeld ihres Kindes
N
Linkshänderdiagnostik und Beratung
N

interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten und Pädagogen

Einsatzgebiete bei Kindern

Ergotherapie bei Kindern: Kleinkind klettert die Sprossenwand hinauf
l
ADHS/ADS
l
Autismus
l
Infantile Cerebral Paresen (ICP)
l
Entwicklungsrückstände in der Motorik (Störungen der Grob- und Feinmotorik)
l
Störungen der Wahrnehmung und Wahrnehmungsverarbeitung
l
Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen
l

Lernschwierigkeiten (Lese-Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche)

l
Schwächen der Grafomotorik (Mal- und Schreibschwierigkeiten)
l
unsichere Händigkeit (wechselnder Handgebrauch bei gleicher Tätigkeit)
l
soziale Unsicherheit oder mangelnde soziale Kompetenz

Welche Leistungen sind möglich?

Eine Rezept für die Ergotherapie erhalten Sie von Ihrem Kinderarzt, Hausarzt, Orthopäden, HNO-Arzt oder Kinder- und Jugendpsychiater. Die Kosten für die Behandlung werden vollständig von der Krankenkasse bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres übernommen. Die Therapien finden dann in der Praxis oder auf Wunsch auch im Kindergarten oder in der Schule statt.

Kathleen Kreibich bei der Behandlung von Kindern

Zusätzlich bietet unsere Ergotherapie auch Präventionsangebote wie den Kindersport, Konzentrationstraining in der Kleingruppe, Vorschultraining oder eine Ferienkreativgruppe. Sie fördern damit Fähigkeiten Ihres Kindes auch ohne eine Verordnung vom Arzt. Für Preise und nähere Informationen rufen Sie mich einfach an.

Zurück zu unserer Leistungsübersicht.

Pin It on Pinterest

Share This